Wir freuen uns über ihr Lob Anregungen oder konstruktive Kritik


Kommentare: 22 (Diskussion geschlossen)
  • #22

    Romina (Samstag, 11 Juli 2020 18:19)

    War heute in Strausberg auf der Ausstellung. Eigentlich habe ich eine ganz schreckliche Spinnen Phobie ,aber ich habe mich getraut die Vogeöspinne auf die Hand zu nehmen.Es war ganz wunderbar,vielen Dank.

  • #21

    Detlef Bock (Freitag, 10 Juli 2020 16:25)

    Ich bin eher durch Zufall auf die Ausstellung in Strausberg aufmerksam geworden.
    Die Ausgestellte Tierwelt war sehr interessant und informativ.Die einzelnen Informationen waren waren sehr schön und aufschlussreich.
    Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen zwei Erinnerung fotografieren machen zu lassen.
    Vielleicht ergibt sich irgendwann erneut die Möglichkeit des Besuches, ich würde es auf jeden Fall nutzen.

    Ich wünsche den Tierpflegern alles gute für die Zukunft macht weiter so.�

  • #20

    Ev (Samstag, 04 Juli 2020 20:13)

    Eine super schöne Erfahrung....danke dafür...��

  • #19

    Detlef Bock (Samstag, 04 Juli 2020 16:57)

    Eine wirklich schöne und nicht alltägliche Ausstellung. Alle Exponate sind Super anzusehen und sehr Informativ und ausführlich beschrieben. Ich war gleich zweimal dort.
    Aufkommende Fragen werden ausführlich beantwortet.
    Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen, mich mit der Grammostola rosea Fotografieren zu lassen. Ich wünsche den Veranstaltern alles gute und freue mich auf ein eventuelles Wiedersehen.

  • #18

    Arno Zirm (Mittwoch, 01 Juli 2020 16:45)

    Hallo, Käfer- und Spinnendompteure :)
    Ich war nun auch in Eurer Wanderausstellung.
    Große Klasse !
    Das sollte doch für viele Leute interessant sein, besonders auch für Schulklassen.
    Da mußte ich um meine Fotos doch gleich eine Web-Galerie drumherum schreiben :

    http://www.letterchip.de/letterchip_handy/gallery_diverse/insekten/index_insekten.html

    Viel Erfolg und viele Besucher weiterhin wünsche ich !

  • #17

    Irina Pfeifer (Dienstag, 30 Juni 2020 19:41)

    Nach dem zweiten Anlauf habe ich mich getraut, die Spinne auf die Hand zu nehmen. Es war eine ganz tolle Erfahrung. Weiterhin viel Erfolg mit diesen imposanten Tieren!

  • #16

    Sean (Dienstag, 30 Juni 2020 09:25)

    War heute durch Zufall in der Ausstellung im HC Strausberg, echt interessante Nummer diese Ausstellung. Weiter so �

  • #15

    Dani Briechle (Sonntag, 17 November 2019 16:25)

    Ich kann nur jedem Spinnenphobiker empfehlen, diese Ausstellung unbedingt zu besuchen !
    Keiner wollte mir glauben, daß ich mir die Ausstellung ansehe ... und in meinen kühnsten Vorstellungen hätte ich NIE NIE NIE gedacht, daß ich es schaffe, eine Spinne auf meinen Händen auszuhalten !
    Aber da kann ich mich einigen anderen Gästebucheinträgen nur anschließen:
    In dem Moment, in dem ich es geschafft habe, meinen inneren hysterischen Schweinehund zu überwinden, hat sich ein Schalter in meinem Gehirn umgelegt:
    Hildegard hat mein Herz im Sturm erobert und es war wirklich unfassbar, daß eine Spinne es geschafft hat, mein Herz zu berühren <3 <3
    Meine Freunde und Familie, die mich kennen und die wirklich wissen WIE hysterisch ich bei Spinnen reagiere, waren völlig fassungslos, als sie die Fotos mit Hildegard und mir gesehen haben ! Danke auch, daß wir die Fotos so schön machen durften - das wird mir eine EWIGE Erinnerung sein ;-))))
    ... am liebsten hätte ich Hildegard ja mit zu mir nach Hause genommen :D :D :D
    Vielen Dank ans geduldige Team - ich werde auf JEDEN Fall wiederkommen !

  • #14

    Henry (Samstag, 02 November 2019 16:55)

    Danke für die gestrige Ausstellung und das informative und unterhaltsame Gespräch. Mein Foto mit "Hildegard" hat bei meinen Freunden für einige Aufregung gesorgt. Ich fand es wunderbar, und "Hildegard" hat sich ja auch anständig benommen.
    Tolles Erlebnis!

  • #13

    Silke (Sonntag, 20 Oktober 2019 14:15)

    Also ich habe ja seit Jahrzehnten eine Spinnenphobie (Arachnophobie) mit verkrampftem Magen, zu enger Kopfhaut, Schweißausbruch und Zittern...

    Gestern abend hab ich dann intesiv die Homepage studiert und mich heute aus therapeutischen Gründen dort hin gewagt.

    Dank Hildegard habe ich es wirklich geschafft, meine Angst zu überwinden. Erstmal hab ich nur einen Finger hingehalten um ein Bein zu spüren...
    ich hab ewig gebraucht bis es soweit war, hab geschwitzt und gezittert, bekam alle Zeit, die ich brauchte... um mich herum ein Pulk Menschen die mitgefiebert haben...

    und dann der Moment...Hildegard krabbelte auf meine Hand...

    was soll ich sagen...sie ist viel leichter als man denkt, wiegt nur ca. 20-25 gr. und ist samtweich...

    Ich bin dann noch etliche Male hin und Hildegard durfte mir sogar den Arm hochlaufen. Ich bin total überwältigt von diesem Erlebnis... und doch, ich ekel mich weiter vor den schwarzen Kellerspinnen...

    Danke für diese tolle Erlebnis

  • #12

    Rosi Schmidt (Sonntag, 02 Juni 2019 20:05)

    War heute in Schwandorf. Hatte vor Spinnen noch nie so nen richtigen Ekel. Wunderschöne Geschöpfe. Aber das ich mal ne Vogelspinne in der Hand halte, hätte ich auch nicht gedacht. Tolle Erfahrung.

  • #11

    Christine (Sonntag, 02 Juni 2019 17:51)

    Aus Schwandorf
    Vielen Dank an den "Spinnenmann" fürs gut Zureden � vielen Dank auch an Hildegard � war echt ein tolles Erlebnis und ich komm definitiv nächstes mal wieder �

  • #10

    Anna (Sonntag, 02 Juni 2019 16:52)

    Hallo, heute habe ich dank der lieben Hildegard meine Angst vor Vogelspinnen überwunden. Danke liebes Team - & dem "lieben Mädchen" HILDEGART ��

  • #9

    Nadine (Sonntag, 26 Mai 2019 12:55)

    Die Ausstellung war sehr interesssant. Die Vogelspinnen waren sehr beeindruckend. Etwas enttäuscht war ich, dass der beschriebene Streichelzoo nur aus einer einzigen Vogelspinne bestand. Für die kleinen Besucher war es dennoch eine aufregende Erfahrung.

  • #8

    Sandra Göymen (Sonntag, 28 April 2019 17:41)

    Dankeschön
    Heute hab ich meine Angst und Ekelgefühle gegenüber von Vogelspinnen überwunden. Hildegard war echt ein "liebes Mädchen", gerne wieder...
    Und meine bessere Hälfte hat jetzt meine Erlaubnis sich ne Vogelspinne anzuschaffen, also Auftrag erfüllt. �

  • #7

    Sandra (Sonntag, 28 April 2019 15:35)

    Sehr interessant für klein und groß �

  • #6

    JIRI NOVAK (Sonntag, 14 April 2019 21:30)

    HALLO zusammen ! :-)
    Es war eine tolle Erfahrung und eine toller Kerl hat mir bei meiner ersten Erfahrung eine Spinne der Art an mich zu lassen geholfen das ich ihn echt gerne in meiner Erinnernung habe :-)
     bei mir ist der sogenannte "Hamster- Effekt" eingetreten nachdem ich die Vogelspinnen auf der Hand hatte und das ist super wenn die Angst zum Respekt wird !:)

  • #5

    Janet Griesbeck (Sonntag, 14 April 2019 20:28)

    Finde die Austellung super und finde Spinnen jetzt nicht mehr eklig und Vogelspinnen sind so schön flauschig���

  • #4

    Nina (Sonntag, 31 März 2019 21:30)

    Hallo,
    wir waren heute in Bad Wildungen in der Ausstellung. Es war wirklich faszinierend und auch bei mir ist der sogenannte "Hamster- Effekt" eingetreten nachdem ich die Vogelspinnen auf der Hand hatte �So flauschig, langsam und vorsichtig tastete sie sich vor.

    Seidtdem finde ich die Vogelspinnen so niedlich dass ich am liebsten selbst eine hätte �

    Vielen Dank für eure geduldige Aufklärungsarbeit.Weiter so�

  • #3

    moni (Montag, 18 März 2019 06:42)

    War eine tolle Ausstellung in rosenheim. Meine Kinder waren sehr begeistert. Besuchen es das nächste mal wieder.

  • #2

    Tanja Adler (Sonntag, 10 Februar 2019 20:58)

    Hallo, ich habe heute die Ausstellung in Albstadt besucht und es hat mir super gefallen. Vor der Ausstellung hatte ich sehr große Angst vor Spinnen. Ein ganz großes Dankeschön nochmal an den tollen Mitarbeiter, der sich extra für mich Zeit genommen hat und mich ganz langsam an die Spinne gewöhnt hat, so dass ich es am Schluss wirklich geschafft habe sie auf meine Hand krabbeln zu lassen.

  • #1

    Peter Kranz (Montag, 21 Januar 2019 14:37)

    Wir wahren in Schongau sehr schöne Ausstellung Danke!!!